Unternehmens-kultur (Governance)

Spürbar wertschätzend

Wir legen Wert auf persönliche und partnerschaftliche Beziehungen mit Know-How und Qualitätsanspruch.
Die Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern, Partnern und Kunden ist geprägt von einem wertschätzenden Umgang miteinander. Hierbei liegt der Fokus auf flexiblen und individuellen Lösungen, die für alle Beteiligten stets die beste Option bieten. Auf diese Art und Weise arbeiten wir langjährig erfolgreich mit unseren Geschäftspartnern auf Augenhöhe zusammen.

Unser Unternehmertum basiert auf einem hohen Maß an Leidenschaft und Überzeugung von der Sache.
Uns prägt eine offene und neugierige Grundhaltung. Veränderungsprozesse – vor allem hinsichtlich technologischer Entwicklungen – gestalten wir aktiv mit allen Beteiligten in der Weise, dass wir Neuerungen in angemessener Zeit nachhaltig verankern können.

Unsere Mitarbeiter*innen machen den Erfolg unserer Unternehmensgruppe aus. Sie sind unser höchstes Gut.
Uns ist es wichtig, dass sie gerne bei uns arbeiten und die Möglichkeit zur persönlichen Entwicklung haben. Entsprechend unserer Unternehmensphilosophie legen wir großen Wert auf die von uns entwickelten Sozialkompetenzen wie z.B. Kommunikation, Verantwortungs- und Veränderungsbereitschaft sowie unternehmerisches Denken. Diese qualifizieren unsere Mitarbeiter*innen zu einem eigenverantwortlichen, unternehmerischen Handeln.
Dabei profitieren wir und unsere Kunden von schnellen Entscheidungswegen, die auf allen Seiten zu einer hohen Zufriedenheit und Zugehörigkeit führen.

22.07.2021 | Unternehmenskultur

Starkes OSMAB-Team!

Auch die OSMAB ist letzte Woche in Hoffnungsthal nicht von der Naturkatastrophe verschont geblieben. Die Wassermassen haben sich mit unbändiger Gewalt ihren Weg gesucht und unser Bürogebäude geflutet. Das EG stand genau heute vor einer Woche 1m tief im Wasser. Die Bilder werden wir so schnell nicht vergessen. Wir möchten allen Beteiligten von ganzem Herzen...

Mehr erfahren
07.04.2021 | Unternehmenskultur

OSMAB wird Geißbockpartner

In folgendem Artikel beantworten Anton Mertens und Holger Kirchhof dem BusinessEcho 3 Fragen. Um den Artikel zu lesen gehen Sie auf “mehr erfahren”.      

Mehr erfahren
11.05.2020 | Unternehmenskultur

Alcaro und OSMAB bündeln Kräfte unter einem Dach

Rösrath, 11. Mai 2020 – Der 2009 gegründete Projektentwickler für Industrie- und Logistikimmobilien Alcaro, ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der OSMAB Unternehmensgruppe, hat einen wichtigen Meilenstein auf dem Weg zur strategischen Weiterentwicklung vorangebracht. Ab sofort steuert die Alcaro Invest GmbH, bisher in Köln ansässig, ihre Immobilienprojekte mit einem Ende 2019 maßgeblich verstärktem Projektentwicklerteam...

Mehr erfahren
30.04.2020 | Unternehmenskultur

Sportlich und klimafreundlich mit dem Rad zur Arbeit

Mit großem Interesse wurde das Angebot in Anspruch genommen. Beim Fahrrad-Fachhändler „Zweirad Prumbaum“ in Köln-Dellbrück, konnten sich die interessierten Mitarbeiter ausgiebig von Herrn Prumbaum beraten lassen und ihr zukünftiges Dienstrad Probefahren. Die Belegschaft freut sich über ihre schicken neuen Drahtesel. Dank Gehaltsumwandlung und einem großzügigen Zuschuss des Unternehmens sparen sie gegenüber dem Direktkauf...

Mehr erfahren
28.04.2020 | Unternehmenskultur

Mitarbeitertraining: Sicher mit Gefahrensituationen umgehen

Während eines eintägigen Brandschutzhelfer-Kurs im eigenen Haus konnten die Mitarbeiter der OSMAB Unternehmensgruppe unter kompetenter Kursleitung ihre Kenntnisse auffrischen. Neben dem theoretischen Wissen festigten sie auch ihre praktischen Erfahrungen. So übten sie den richtigen Umgang mit Feuerlöschern und die schnelle und sichere Evakuierung des Gebäudes. „Nur durch richtig geschultes Personal können wir sicherstellen,...

Mehr erfahren
01.04.2020 | Unternehmenskultur

OSMAB SUCHT AZUBI

Die OSMAB Holding AG sucht zum 01.09.2020 einen neuen Azubi.   Ausbildung zur/m Kauffrau/-mann für Büromanagement (m/w/d): Haben Sie Lust auf eine interessante, vielseitige und spannende Ausbildung? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Ausbildungsdauer: 3 Jahre   Ihre Aufgaben/ Tätigkeiten: Kundenbetreuung – schriftlich oder am Telefon Administrative Tätigkeiten Regelung des Schriftverkehrs Bearbeitung der eingehenden...

Mehr erfahren
12.03.2020 | Unternehmenskultur

Mitarbeiter üben das Wiederbeleben

Ein Unfall, ein Kreislaufzusammenbruch oder Herzinfarkt – diese oder ähnliche Notfälle ereignen sich nach Schätzung von Experten über 25 Millionen Mal jährlich in Deutschland. Rund 60 Prozent allein der Unfälle passieren dabei in Anwesenheit von Familie, Freunden oder Kollegen. In vielen Situationen kann die Hilfe in den ersten Minuten lebensrettend sein. Bei einem eintägigen Erste-Hilfe-Kurs...

Mehr erfahren
13.12.2019 | Unternehmenskultur

Rundgang für Mitarbeiter auf der I/D Cologne Großbaustelle

Vergangenen Montag hatten die Mitarbeiter der OSMAB Unternehmensgruppe die Möglichkeit, die Baustelle des Riesen-Projekts „I/D Cologne“ zu besichtigen. Dort, wo sich die Pioniere der Industrialisierung einst niederließen und dieser Gründergeist zu neuem Leben erweckt wird, informierte Vorstandsmitglied Holger Kirchhof über das Projekt. Von der Idee bis hin zur Umsetzung. Nach einer kleinen Stärkung ging es...

Mehr erfahren
30.11.2019 | Unternehmenskultur

Gemütliches Weihnachtsschmücken

Eingeleitet wurde der gemütliche Nachmittag mit einem gemeinsamen Essen. Neben einem vom Unternehmen spendierten leckeren Gulasch-Eintopf brachten einige Kollegen die ersten selbstgebackenen Weihnachtsplätzchen mit. Es wurde gemeinsam gegessen, geredet und gelacht. Nach der kleinen Stärkung begann das fröhliche Weihnachtsschmücken. Beim gemeinsamen Singen von Weihnachtsliedern konnte jeder Mitarbeiter seine individuelle Note...

Mehr erfahren
06.09.2019 | Unternehmenskultur

OSMAB startet zum dritten Mal beim B2Run

Bei angenehmen Lauftemperaturen gingen sie im Feld der insgesamt 23.000 Läuferinnen und Läufer aus ca. 1000 Unternehmen an den Start. Der Lauf, der unter der Schirmherrschaft von Kölns Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes stand, die auch den offiziellen Startschuss gab, führte über die Strecke von 5,3 Kilometern durch den Kölner Grüngürtel mit Zieleinlauf im RheinEnergieSTADION. In der...

Mehr erfahren